Die nach den Prinzipien von Vauban erbaute Redoute von Merville liegt in den Dünen an der Mündung der Orne.

Es wurde auf Befehl Ludwigs XVI. erbaut und war mit drei 24-mm-Kanonen und einem 3,5 kg schweren Mörser ausgestattet: Seine Aufgabe bestand darin, „die Bucht“ zu schützen. Diese kleine, hufeisenförmige Festung, die unter Denkmalschutz steht, gehörte zu einer Gruppe von drei Artillerie-Lageranlagen, die zwischen 1779 und 1780 rund um die Flussmündung errichtet wurden, um die Verteidigung gegen England zu stärken. La Redoute war dann bei Flut vom Meer umgeben.

Abwechselnd bewohnt und verlassen, in das Atlantikwallsystem eingefügt, dann verlassen und unter dem Sand begraben, war es Gegenstand eines ehrgeizigen Restaurierungsprogramms.

Vor Ort finden Sie einen Ausstellungsraum zur Geschichte der Redoute und ihrer Sanierungsarbeiten sowie einen weiteren temporären Ausstellungsraum. Für 2024: Thema „Tone, Frauen am Strand“

Besuche

  • Gruppen begrüßen bis zu 30 Personen.

Öffnungszeiten

Vom 15. Juni bis 15. September
Montag Von 11h bis 18h geöffnet
Mittwoch Von 11h bis 18h geöffnet
Donnerstag Von 11h bis 18h geöffnet
Freitag Von 11h bis 18h geöffnet
Samstag Von 11h bis 18h geöffnet
Sonntag Von 11h bis 18h geöffnet

Preise

Typ Tarif
Grundpreis - Vollpreis für Erwachsene 3 €
Grundpreis - Vollpreis Erwachsener: 3.00 €

Zahlungsmittel

  • Bargeld

in der Nähe

Hôtel Club de la Plage, vacances & affaires

Hotel Club de la Plage, Urlaub & Business

MERVILLE-FRANKREICHVILLE-PLAGE

Institut de beauté Nadège

Nadege Schönheitsinstitut

MERVILLE-FRANKREICHVILLE-PLAGE

Le Cottage

Die Hütte

Cabourg

Camping Ariane

Campingplatz Ariane

MERVILLE-FRANKREICHVILLE-PLAGE