Seit mehr als 30 Jahren organisiert die Cabourg Film Festival Association jedes Jahr in Partnerschaft mit der Stadt Cabourg ihr eigenes Filmfestival – eines der bekanntesten in ganz Frankreich – und begrüßt ein Publikum mit romantischen Filmen. Ein Rückblick auf die Entstehung des Events, seine verschiedenen Highlights und was es berühmt gemacht hat.

Mehrere Tage lang, und das seit 1983 jährlich, vibriert Cabourg im Rhythmus des Kinos. Auf dem Programm des Cabourg Film Festival, kreiert von Gonzague Saint Bris: ein Dutzend Spiel- und Kurzfilme, die drinnen oder draußen gezeigt werden. Genau wie andere Veranstaltungen zum 7e Kunst dreht sich das Festival um mehrere Auswahlen.

  • La sélection Spielfilm. Die hier gezeigten Filme stammen aus aller Welt und haben die Romantik zum zentralen Thema.
  • Dann kommt die Auswahl Kurzfilm, der, wie der Name schon sagt, kürzeren Arbeiten und damit aufstrebenden jungen Talenten einen Ehrenplatz einräumt.
  • Dann die Auswahl Panorama, das Filme uraufführt, die noch niemand auf der großen Leinwand entdecken konnte.

Aber auch: Die Welt in Aufruhr, das Dokumentarfilme hervorhebt, Aus Liebe zur Musik, das Filme hervorhebt, in denen die (romantische) Musik eine herausragende Rolle spielt, und Kino Swann, gewidmet den romantischen Gewinnern des Jahres.

Der Bonus?

Fünf Tage lang prägen Konferenzen, Debatten und Begegnungen das Cabourg Film Festival. Genug, um Kinoliebhabern so viel zu sehen wie zu hören.

Actrice et son prix festival du film Cabourg
©

Goldene Preise

Mehrere Jurys machen sich bei der Abschlusszeremonie des Cabourg Film Festivals die Hände schmutzig, um ihre Favoriten zu belohnen: zwei Jurys aus Fachleuten, eine Jury aus Gymnasiasten aus der Normandie und schließlich die Zuschauer. Parallel zu dieser Veranstaltung trifft sich das Swann d'Or-Komitee des Festivals und wird mit der schwierigen Aufgabe betraut, seine Lieblingswerke und -künstler auszuwählen, um sie mit einem Swann d'Or zu belohnen. So haben bei jeder Ausgabe ein Film, ein Schauspieler, eine Schauspielerin, ein Regisseur oder ein Regisseur und zwei Enthüllungen (weiblich und männlich) die Chance, mit einem prestigeträchtigen Preis davonzugehen.

Unter denen, die bereits in der Vergangenheit gekrönt wurden, finden wir unter anderem natürlich:

  • Sophie Marceau (Swann d'Or als beste Hauptdarstellerin 1988 für Chouans!, Regie: Philippe de Broca)
  • Juliette Binoche (Swann d'Or als beste Hauptdarstellerin 1997 für Der Englische patient, unter der Regie von Anthony Minghella)
  • Yvan Attal (Swann d'Or als bester Regisseur 2002 für Meine Frau ist Schauspielerin)
  • Sara Forestier (Swann d'Or für die beste weibliche Offenbarung 2004 für Ausweichen, Regie: Abdellatif Kechiche)
  • Nicolas Duvauchelle (Swann d'Or für die beste männliche Offenbarung 2004 für Die ungeduldigen Körper, Regie: Xavier Giannoli)
  • Christophe Honoré (Swann d'Or als bester Regisseur 2007 für Liebeslieder)
  • Marion Cotillard (Swann d'Or als beste Hauptdarstellerin 2007 für Das Kind, Regie Olivier Dahan)
  • Guillaume Canet (Swann d'Or als bester Schauspieler 2007 für Ensemble, c'est tout)
  • Leïla Bekhti (Swann d'Or für die beste weibliche Offenbarung 2010 für Alles was glänzt, Regie Géraldine Nakache und Hervé Mimran)
  • Raphaël Personnaz (Swann d'Or für die beste männliche Offenbarung 2011 für Die Prinzessin von Montpensier, Regie: Bertrand Tavernier)
  • Pierre Niney (Swann d'Or als bester Schauspieler 2013 für 20 Jahre auseinander)
  • Alice Isaaz (Swann d'Or für die beste weibliche Offenbarung 2014 für Les Yeux Jaunes des Krokodils, Regie Cécile Telerman)
  • Pierre Rochefort (Swann d'Or für die beste männliche Offenbarung 2014 für Ein schöner Sonntag, Regie: Nicole Garcia)
  • Claire Burger (Swann d'Or für die beste Regie 2019 für Das ist Liebe)
  • Lambert Wilson (Swann d'Or als bester Schauspieler 2020 für De Gaulle)

Was ist mit roten Teppichen? Immer sehr schick, versteht sich von selbst

Wenn die Nominierten im Rampenlicht stehen, versäumt es die Jury (die 2021 unter anderem aus Alice Belaïdi, Vahina Giocante und Fatou N'Diaye besteht und von Régis Wargnier geleitet wird) nicht, ihnen die Show zu stehlen. Obwohl es jedes Jahr anders ist, konnte es seit der Gründung des Cabourg Film Festivals einen selbstbewussten Stil mit einem Hauch von Romantik durchsetzen. Gemeinsam beschreiten sie die roten Teppich nicht ohne Emotionen, versammelt um eine gemeinsame Leidenschaft: die des Kinos.

Auf der Filmseite werden jedes Jahr einzigartige Arbeiten prämiert. 2012 war es soweit Von rouille et d'os, unter der Regie von Jacques Audiard. 2018 war es an der Reihe Mektoub, meine Liebe: canto uno, von Abdellatif Kechiche. 2021 ist es soweit Die Dinge, die wir sagen, die Dinge, die wir tun, von Emmanuel Mouret. Ein Film, der in mehreren Kategorien gefeiert wurde: der des besten Regisseurs, aber auch der der besten Schauspielerin (ein Preis für Émilie Dequenne) und der der besten weiblichen Offenbarung (ein Preis für Jenna Thiam). Der Regisseur hatte bereits 2015 den Gral mit gewonnen Laune.

Tapis rouge autographes festival du film
©

Auf der öffentlichen Seite haben Hardcore-Fans die Möglichkeit, ihre Idole aus nächster Nähe zu sehen, wenn sie auf dem roten Teppich am Grand Hotel vorbeiziehen, unter dem Knistern von Blitzlichtern und Rufen der Paparazzi. Cineasten können ihrer Leidenschaft für das 7Jahrhundert Kunst, indem sie die wertvollen Eintrittskarten kaufen, mit denen sie während des Festivals an der Vorführung vieler Filme teilnehmen können.

Auf zur jüngeren Generation!

Da es wichtig ist, diejenigen zu unterstützen, die gerade erst in die Welt des Kinos eingetreten sind, sowie zukünftige Schauspieler in der Branche, macht es sich das Cabourg Film Festival zur Ehre, sie hervorzuheben. Auszeichnungen, die offensichtlich für den Rest ihrer Karriere von Bedeutung sind, wie Suzel Pietri, General Manager des Festivals, erklärt:

Ich bin sehr stolz zu behaupten, dass François Ozon, Emmanuelle Bercot, Catherine Corsini, Xavier Dolan und andere hier ihren ersten Platz beim Festival hatten. Aber auch junge Schauspieler; Auch hier ist die Liste derjenigen lang, die zum ersten Mal in Cabourg ausgezeichnet wurden. […] Cabourg ist gewissermaßen die Wiege dieser Schauspieler, und sie haben uns nicht vergessen, wie Marion Cotillard, die 15 Jahre später zurückkehrte, um der Jury vorzustehen. Sie blieben Cabourg treu

Forbes
Séance cinéma scolaire festival du film Cabourg
©

Außen glänzend, innen Kult: der Swann d'Or

Der Swann d'Or, eine Trophäe, die den Schauspielern während des Festivals verliehen wird, stellt zwei Schwäne dar, die sich umarmen, bereit sind, davonzufliegen und anmutig ein Herz zu formen. Der Monnaie de Paris wird die schwere Aufgabe anvertraut, diese romantische Kreation zu schaffen. Die französische Institution, die normalerweise für die Prägung von Münzen zuständig ist, ist zunehmend im kulturellen und künstlerischen Bereich verankert und unterstützt zahlreiche Unternehmen und Veranstaltungen – wie das Cabourg Film Festival. All dies unter Bewahrung einer hohen Tradition des Kunsthandwerks rund um Metall: präzise Gesten, sorgfältige und langfristige Arbeit, die dank eines auf geposteten Videos in Bildern entdeckt werden kann das Facebook-Konto der Monnaie de Paris. Genug, um all Ihre Sinne zu erwecken, einen nach dem anderen.

Kleine Anekdote

Wussten Sie, dass vor dem Grand Hôtel de Cabourg in den Casino Gardens ein riesiger Swann d'Or steht?

Einmal lieben, immer lieben

Wir sind ein romantisches Filmfestival, bei dem die menschliche Dimension wesentlich ist und bei dem die präsentierten Werke von einer großzügigen, offenen und enthusiastischen Jury begrüßt werden müssen […] Künstlerische Transversalität ist sehr wichtig, um eine Form der Offenheit aufrechtzuerhalten. Ich ernähre mich das ganze Jahr über von menschlichen und künstlerischen Begegnungen in allen Ecken der Welt und manchmal direkt neben meinem Zuhause.

Forbes

So vertraute sich Suzel Pietri immer dem Magazin Forbes an.

Der Kick-off der nächsten Ausgabe ist gestartet. Ein Datum zum Planen bereits in Ihrem Terminkalender.

Eine kleine Hilfe!

Wo schlafen während des Festivals? Wo gibt es Restaurants in Cabourg? Hier sind einige Seiten, die Ihnen bei der Vorbereitung Ihres Besuchs helfen könnten, um das Beste aus Ihrem Aufenthalt zu machen!

Magst du Feste?

Wir hören im Headset, dass ja. Da frohe Nachrichten nie allein kommen, ist hier etwas, das Ihre Augen erfreut und Ihr Herz zum Vibrieren bringt!

Cabourg mon Amour

24Juni

Cabourg, meine Liebe

Du 24 Juni au 26 Juni 2022
Cabourg

Cidre & Dragon

16September

Apfelwein & Drache

Du 16 September au 18 September 2022
Merville-Franceville-Plage

Houlgate Plein Vent

24September

Houlgate Plein Vent

Du 24 September au 25 September 2022
Houlgate