Autor

Christoph

Veröffentlicht am September 25 2023

Lesezeit: 4 min

Entdecken Sie eine Auswahl an Produkten für die Zubereitung einer Mahlzeit rund um die symbolträchtige Frucht der Normandie. Aperitif, Hauptgericht, Dessert, Digestif: Wir nehmen Sie mit auf eine Geschmacksreise!

Zusammenfassung:


Eine Mahlzeit rund um den Apfel

Der Aperitif: Apfelwein ist schick!

Wir geben Ihnen tausend: Zum Aperitif gibt es Apfel, aber mit Perlmutt. Dabei haben Sie die Wahl: roh, trocken, halbtrocken, Hauptsache Sie finden den Apfelwein, der zu Ihnen passt!

Wenn Schaumwein nicht Ihr Ding ist, Sie aber trotzdem Lust auf etwas Festliches haben, bieten wir Ihnen ein originelles und einzigartiges Getränk: Apfelwein von Domaine Dupont. Ein Getränk mit dezentem Geschmack, das Sie während der gesamten Mahlzeit begleiten kann. Wir vergessen die Kinder (und die eher trendigen Leute) nicht, indem wir ihnen einen guten, mit Liebe gepressten Bauernapfelsaft servieren!

Finden Sie die Apfelweinhäuser und Brennereien der Region in unserem lokale Produkte.

« Apfelwein, warum nicht! Aber für mich geht es beim Aperitif um Bier oder nichts. »

Es ist schwer, die Gewohnheiten eines Hopfenliebhabers zu ändern. Um beim normannischen Thema zu bleiben, können Sie ihn anbieten Wikingerbiere, hergestellt in der Normandie, gebraut in Ranville von zwei leidenschaftlichen Brüdern.

Apfelweinhähnchen oder Vallée d’Auge, ein Hauptgericht, das nach Normandie duftet

Für den Hauptgang gibt es hier zwei Rezepte, die perfekt zur Jahreszeit passen:

Für Rohstoffe (Hühnchen, Apfelwein, Calvados, Sahne usw.) gehen Sie zu Lokale Märkte um den lokalen Handel zum Funktionieren zu bringen und die Kreislaufwirtschaft zu fördern. Nehmen Sie sich beim Einkaufen die Zeit, mit den Bauern zu plaudern, die Ihnen gerne ihre Kochgeheimnisse verraten. Vielleicht entdecken Sie einen Weg, Ihr Gericht unvergesslich zu machen!

Normandie-Torte, ein Muss zum Nachtisch

  • 1 Mürbeteig
  • 4 Äpfel
  • 100 g Zucker
  • 200 g Sahne
  • 2 Eier
  • 50 g Mandelpulver

Im Übrigen überlassen wir es Ihnen, dem Rezept im Beitrag zu folgen Deuxnormandescuisine. Im Büro haben wir es noch nicht getestet, aber das Foto der Torte scheint ein tolles Geschmacksversprechen zu enthalten.

Kleiner Tipp: Wenn Sie aus dem Ofen kommen, nehmen Sie ein Glas Apfelmarmelade oder Apfelweingelee mit. Ein paar Löffel in einen Topf mit leichtem Wasserstrahl geben. Lösen Sie die Marmelade oder das Gelee bei schwacher Hitze auf (achten Sie darauf, dass es nicht kocht). Nehmen Sie einen Pinsel und bestreichen Sie damit Ihre noch heiße Torte. Beim Abkühlen entsteht ein wunderschöner Glanzeffekt.

Sollen wir mit etwas Calva abschließen?

5, 10, 12, 15 oder 20 Jahre, es liegt an Ihnen! Wenn dies Ihr erstes Mal ist, könnte hier ein altes Sprichwort hilfreich sein:

Ein Stück Kuchen, das behältst du. Beruhigen Sie Ihre brennenden Geschmacksknospen.

Chai_-_Domaine_Dupont-Camille_Plichard_-_NCPA_tourisme-1920
©

Zum Lesen – Vor einiger Zeit Mégane, der kulinarische Stylist der Website Megandcook kam für einen Gourmet-Roadtrip in unsere wunderschöne Region. Während ihres Besuchs besuchte sie das Dupont-Anwesen. Eine Geschichte, in der sie erzählt Foto in seinem Artikel.

Suchen Sie eine Apfelweinstube – Brennerei? Besuchen Sie unsere spezielle Seite

Adressen zum Ausprobieren!

Können Sie nicht gut kochen? Sie wissen nicht, was ein Steward ist? Aber lieben Sie es, leckere Gerichte zu probieren und durch einen Teller zu reisen? Wir laden Sie ein, einige sehr schöne Restaurants zu entdecken, in denen lokale Produkte aus der Normandie angeboten werden.

Le Pavé d’Auge

Das Pflaster von Auge

Beuvron-en-Auge

Im Herzen von Beuvron-en-Auge bietet Küchenchef Adrien Haye moderne, feine, saisonale Küche, die die lokale Gastronomie hervorhebt.

Café Forges

Café Schmieden

Beuvron-en-Auge

Hausgemachte, regionale Produkte, ein Kaminbereich, an dem der Chefkoch des Restaurants hervorragende Grillgerichte zubereitet – was will man mehr?

Genießen Sie ganz einfach kreative Aromen in einem freundlichen Gourmet-Restaurant am Meer.

L’Eden

Eden

HOULGATE

Frische Produkte aus der Region und insbesondere aus dem Meer, mit Leidenschaft und Geschmack zubereitet. Der Charme der Einfachheit. Die Sicherung von Know-how.

Les Passantes

Der Passant

HOULGATE

Ein Bistro-Restaurant, dessen Speisekarte Frische mit sorgfältig zubereiteten lokalen und saisonalen Produkten verspricht.

Rund um den Apfel

Sie können es jetzt zugeben, der Apfel ist zu Ihrer neuen Lieblingsfrucht geworden. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, es zu feiern.