Autor

Coline

Veröffentlicht Januar 24 2022

Lesezeit: 8 min

Ob Sie die Normandie für ein romantisches, familiäres, sportliches oder Gourmet-Wochenende durchqueren, hier sind einige Ideen, um Ihren eigenen Thementag zusammenzustellen!

1. Kinder zuerst!

Am Morgen : Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Besuch in Cabourg by kleiner Touristenzug. In 45 Minuten erfahren Sie viele Anekdoten über die Belle-Epoque-Villen, die Mündung, die Promenade Marcel Proust oder Blumengärten. Und wenn Sie die Aufmerksamkeit der Kleinen aufrechterhalten möchten, warum bieten Sie am Ende nicht ein Quiz an?

Le Midi : Richtung der Workshop, um einen guten Crêpe oder ein kleines kreatives Gericht zu genießen! Ideal im Zentrum der Avenue de la Mer gelegen, wird diese Bistro-Crêperie Jung und Alt mit ihren Gerichten aus lokalen Produkten und ihren köstlichen hausgemachten Pommes begeistern. Ganz zu schweigen vom Apfelweinkeller für die Eltern, den wir sehr empfehlen!

L'après-midi : um nach dem Mittagessen etwas frische Luft zu schnappen, wenn Sie Ihre Kinder damit bekannt machen Fischen zu Fuß  ? Dies ist erlaubt Strände unseres Territoriums, das ist gut ! Ziehen Sie Ihre Stiefel an, schnappen Sie sich Ihre Rechen und es liegt an Ihnen! Nutzen Sie auch die Gelegenheit, eine zu machen Sandburgenwettbewerb für die Familie !

Wenn das Wetter gut ist, setzen Sie Ihren Tag mit einem Ausflug fort Roncheville-Obstgarten, etwa fünfzehn Minuten mit dem Auto. Diese Domäne, beschriftet Willkommen auf der Farm, bietet alle Arten von lokalen Produkten und verfügt über einen großen Tierpark und einen Minigolfplatz, ideal für die Unterhaltung der Kleinen!

Zögern Sie nicht, einen Blick auf das Programm der zu werfen Club Caburg : Diese Veranstaltung wird im Sommer von der Stadt Cabourg organisiert und bietet eine Vielzahl abwechslungsreicher Aktivitäten für die ganze Familie.

Der Abend : Nach einem anstrengenden Tag gibt es nichts Besseres als ein Abendessen mit Blick auf den Sonnenuntergang. Bei Café de la Digue von Cabourg aus können Sie die Meeresaromen in Ihren Gaumen eindringen lassen, während sich Ihre Augen in einer atemberaubenden Umgebung verlieren. Erfreulicherweise eignet sich das Restaurant auch besonders für große Tische und die Aussicht ist ideal, um es sich gut gehen zu lassen und gleichzeitig die am Strand spielenden Kinder im Auge zu behalten.

2. Auge in Auge

Couple sur la promenade Marcel Proust à Cabourg
©

Der Morgen : Beginnen Sie Ihren Tag mit dem richtigen Fuß, indem Sie den hübschen Markt von Cabourg besuchen, sonntags im Freien oder samstags in den Hallen. Geben Sie sich mit Freude den freudigen Rufen der Ladenbesitzer hin und lassen Sie sich von der guten Laune mitreißen. Sie werden leckere lokale Produkte entdecken und können sogar einige sehr frische Austern probieren, begleitet von einem kleinen Glas Weißwein! 

Mittag : Wenn der Anblick all dieser Köstlichkeiten Ihren Appetit geweckt hat, ist es höchste Zeit, sich einen Happen zu gönnen Beau-Site, alle Tische davon haben eine hervorragende Seeblick. Sie schlemmen Meeresspezialitäten, bevor Sie sich auf einen Verdauungsspaziergang entlang der schönen begeben Promenade Marcel Proust.

L'après-midi : Schlendern Sie auf der längsten Fußgängerpromenade Europas am Strand entlang und bewundern Sie die prächtige Architektur der Belle-Epoque-Villen. Sie werden vielleicht die Stollen und Säulen des bemerken Meridian der Liebe, ein weltweit einzigartiges Werk, das die universelle Liebe feiert. Etwas, um Ihre zukünftigen feurigen Botschaften zu inspirieren ...

Wenn Sie Ihren Nachmittag sportlich romantisch ausklingen lassen möchten, entscheiden Sie sich für a Reiten an den Stränden von Cabourg oder Merville-Franceville-Plage, wo Sie die Farben der untergehenden Sonne bewundern und jede Menge Nervenkitzel erleben können.

Der Abend : Beenden Sie diesen Tag stilvoll mit einer Duo-Massage im Zentrum Thalazur Thalassotherapie. Unter den fachkundigen Händen Ihrer Masseurin werden Ihre Muskeln geschmeidiger und Ihre Verspannungen lösen sich allmählich auf und machen einem Gefühl tiefer Ruhe Platz. Ein Muss ? Sie können diese Behandlung sogar in der romantischen Spa-Suite durchführen, je nach Verfügbarkeit bei der Buchung.

3. Lass es knallen!

Der Morgen : bei dir keine zeit zum sonnen, du brauchst bewegende aktivitäten! Das ist gut, in Houlgate können Sie etwas lernen Kitesurf, Au Lendenküste, oder sogar bei Meerlauf, Joggen, aber im Meer, genug für Appetit aufs Mittagessen!

Mittag : wir genießen die Passanten, Neu Bistro houlgatais geführt von Maxime Lehoucq, wo Sie frische, saisonale Küche probieren können. Bei schönem Wetter im Speisesaal oder auf der sonnigen Terrasse genießen!

Für Fans von Muscheln und Pommes und Pfannkuchen gehen Sie insKiefer Nachbar, dessen Lage sich ideal anbietet einen weiten Meerblick.

Der Nachmittag : nach dem essen gehen und das grün testen Golf Blau Grün, in Gonneville-sur-Mer! Dieser 18-Loch-Platz führt Sie entlang der Bocages der Normandie und endet stilvoll mit einem Blick auf die Landschaft der Normandie.

Der Abend : nach der Anstrengung Trost! Wir gehen um essen Eden, dessen frische und saisonale Küche mit einem Gourmet-Lätzchen belohnt wurde. Virginie und Nicolas begrüßen Sie mit einem Lächeln, rund um Gerichte, die sich hauptsächlich auf Gerichte konzentrieren Meeresprodukte. Die ideale Adresse für ein geselliges Abendessen mit Freunden. 

Wenn es noch nicht zu spät ist, lassen Sie Ihren Abend mit einer letzten Dosis Adrenalin ausklingen, indem Sie einen letzten Halt am machen Houlgate-Kasino. Zugegeben, es wird nicht so sportlich wie die morgendliche Kitesurf-Session, aber die Spannung wird auf dem Höhepunkt sein.

4. Geschichte neu schreiben

Am Morgen : Beginnen Sie mit einem Besuch in der Merville-Batterie, diese deutsche Festung aus dem Zweiten Weltkrieg, in der Sie dank eines überraschenden immersiven Geräts einen großartigen Moment der Landung von 1944 noch einmal erleben werden. 

Fahren Sie fort mit der Soldatenfriedhof von Ranville : Fast 2600 Soldaten sind dort begraben, die meisten davon Briten. Wussten Sie, dass Ranville dank der Fallschirmjäger die erste Stadt im französischen Mutterland war, die befreit wurde?

Um eine Kleinigkeit essen zu gehen, können Sie einen Kopf an der ausgeben Dorfbrauerei, wo Bertrand und seine Frau und ihr Küchenchef Thierry ehrliche und authentische Küche mit maritimen Akzenten servieren.

Musee_du_memorial_Pegasus_Bridge-Eric_LARRAYADIEU-18363-1200px
©

L'après-midi

Setzen Sie Ihren historischen Tag fort, indem Sie zum gehen Pegasus-Denkmal die die unglaubliche Geschichte der Pegasus-Mission erzählt, die 1944 von Commander Richard Gale geleitet wurde. Öffnen Sie Ihre Ohren, der Umweg lohnt sich!

Um Ihr Herz aufzuheitern, kommen Sie und probieren Sie die Biere der Brasserie der 9 Welten, geführt von den Fournier-Brüdern. Thomas und Nicolas, die sich für die nordische Mythologie begeistern, lassen Sie gerne ihre Craft-Biere und ihre Herstellungsmethoden entdecken. Seien Sie vorsichtig, aber sie machen kein Catering! 

Der Abend : Es ist unmöglich, in der Gegend zu sein, ohne zum Abendessen anzuhalten Thierry Ramard, dessen Schweinefüße und am Spieß gebratenes Entenfleisch zu den Kultgerichten des Hauses geworden sind. Eine tolle gastronomische Adresse, um den Tag ausklingen zu lassen!

5. 100 % Normandie

Der Morgen : Entdecken Sie einen Morgen voller Authentizität Beuvron-en-Auge. Dieses Dorf, das dafür bekannt ist, die Essenz von zu verkörpern Normandie, ist voll von denkmalgeschützten Häusern aus dem XNUMXe und XVIIIe Jahrhundert, während in der Umgebung Gestüt, Kirchen et Villen Punktieren Sie das Moor. Verpassen Sie nicht die Führung "Entdeckung von Beuvron-en-Auge", die die Geheimnisse der schönsten Residenzen des Dorfes enthüllen wird.

L'après-midi : Furche die Apfelweinroute, und halten Sie bei den vielen Produzenten auf dem Weg, um ihre Produktion zu probieren. Verpassen Sie nicht den Bauernhof Desvoye Apfelwein, wo Sie eine alte Weinpresse aus dem Jahr 1828 entdecken und allerlei probieren können hausgemachte Apfelprodukte.

Wenn Sie Lust haben, machen Sie auch einen Ausflug in die Oraille-Farm, etwas höher, spezialisiert auf die Verarbeitung von Milch in Frischprodukte wie dieses leckerer Pont-L'Évêque, gekennzeichnet mit AOP.

Der Abend : Beenden Sie Ihren Tag mit einem traditionellen normannischen Abendessen Café Schmieden, im Herzen des Dorfes Beuvron-en-Auge. Die rustikale Einrichtung mit ihren Kaminecke, wird sicher ein Favorit sein!